top of page

Informationen zum Übergang 4 - 5

Informationen für die Eltern der künftigen 5. Klässlerinnen und 5. Klässler:

  • Am 08.02.2024 fand das Elterncafé für die künftigen 5.Klässlerinnen und 5.Klässler statt.

  • Unter den folgenden Links finden Sie weitere Informationen über uns und zum Übergang von der vierten in die fünften Klasse:

Ukraine Banner.jpg

Friedens- Banner 

Wir begrüßen herzlich unsere neuen Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrerin aus der Ukraine.

Gestaltung: Frau Schütte

GSS- LERNCAMP in den Sommerferien 2022

In der ersten Ferienwoche startet unser Lerncamp für Schülerinnen und Schüler. Das Lerncamp ist freiwillig und kostenfrei.

Im Lerncamp können Schülerinnen und Schüler Lernstoff in den Hauptfächern Deutsch, Mathe und Englisch nachholen. 

Die Förderung erfolgt in Kleingruppen von rund zehn Schülerinnen und Schülern von Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule.

Unser Lerncamp findet in der ersten Ferienwoche an 3 Tagen statt: 

Montag, 19.07., Mittwoch, 21.07. und Freitag 23.07.

Pro Tag gibt es 4 Lerneinheiten mit je 2 Doppelstunden und einer großen Pause von 20 Minuten.

Montag:   Mathe und Englisch

Mittwoch: Mathe und Donnerstag

Freitag:     Deutsch und Englisch

 

Die Zeiten sind:

Block 1:    9:00 - 10:30 Uhr

Pause:      10: 30 - 10:50 Uhr 

Block 2:   10:50 - 12:20 Uhr

Mittagessen

in der Cafeteria 12:30 - ca.13:15 Uhr

Nachmittagsprogramm

bis ca. 15:00 Uhr.

Selbstverständlich erfolgt die Durchführung der Lerncamps unter Berücksichtigung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Hygienevorschriften.

Ein Projekt der football-in-your-life gGmbh

Am 21. und 22.09.21 starten unsere 2 Projekttage mit Schwerpunkt Parasport und Blindenreportage.

Beim "Sport für alle" geht es für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte um Grundlagen und Einblicke in paralympische Sportarten, die zur Ausübung im Sportunterricht einladen wie beispielsweise Goalball, Sitzvolleyball, Guided Running, Walking Football. Die Schülerinnen und Schüler probieren und spielen in Teams und erleben durch den Perspektivwechsel die jeweiligen Herausforderungen, gegenseitiges Vertrauen und Respekt und natürlich Spaß beim Sport.

Bei der Blindenreportage geht es darum, blinden Menschen ein Spiel mit seinen Spielzügen, der Action usw. so zu kommentieren, dass klar ist, was gerade passiert.

20210907_105232.jpg

"Toleranz & Partizipation - Schule geht inklusiv voran"
Projekttage am 21.+22.09.2021

Pilotprojekt "Demokratie bei uns- Radikalisierung vorbeugen" - ein 2-jähriges Modellprojekt der Stadt Offenbach an der GSS

Kontakt: Frau Sanja Reese 

Seit dem Schuljahr 2019/20 sind wir für 2 Jahre Projektschule der Fach- und Koordinierungsstelle Extremismusprävention und Demokratieförderung der Stadt Offenbach 

Vertreten durch:

- Sanja Reese, Fach- und Koordinierungsstelle Extremismusprävention und Demokratieförderung der Stadt Offenbach

- Nadia Benyagoub, Präventionsbeauftragte der GSS

- Mathias Roth, Programm “Respekt Coaches”

 

Ziele und Aufgaben:

- Erstellen eines Rahmenkonzept mit Methodenkoffer zur Radikalisierungsprävention, Netzwerkaufbau und nachhaltige Verankerung.

- Primärpräventive Maßnahmen und Angebote zur Kultur- und Religionssensibilisierung und Förderung demokratischer Werte gemäß dem Bedarf der Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern an der Schule initiieren, koordinieren und durchführen.

- Kultur- und Religionssensible Beratung für Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern.

- Verknüpfung der Arbeit mit dem Curriculum der Schule.

- Netzwerkaufbau und -sicherung.

Herzlich Willkommen - Einschulung unserer neuen 5.-Klässler/-innen am 18.08.20

Unter Corona- Bedingungen fand die Einschulungsfeier dieses Jahr klassenweise und mit den gängigen Hygiene- und Abstandsregeln etwas eingeschränkt, aber trotzdem feierlich statt. Wir begrüßen alle neuen Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern ganz herzlich an der GSS und wünschen einen guten Start!

Arduino ist aller Robotik Anfang: In der ASS und der GSS lernen die Programmierer von morgen

Offenbach, 14.02.2020

Moinamin und Bakari mit dem IT-Beauftragten der Schule Sebastian Pasch @Stadt Offenbach

Mit dem EV3-Roboter von Lego beschäftigen sich auch die Schüler an der Geschwister-Scholl-Schule. Sebastian Pasch unterrichtet Erdkunde, Mathematik und Sport und kümmert sich als IT-Beauftragter der Gesamtschule gemeinsam mit seinem Kollegen Christian Volp auch um die Robotik AG.

Arduino 2-20.jpg

Fachvortrag an der Geschwister-Scholl-Schule mit der Erlanger Ärztin Heike Kramer zum Thema FASD (Fetales Alkohol Syndrom).

,,Zero!" lautet der Titel einer Wanderausstellung über Alkohol in der Schwangerscbaft, die das Dietzenbacher Suchthilfezentrum Wildhof zur "Aktionswoche Alkohol" an die Schule holte.

Frankfurter Rundschau 20.05.2019

SUCHTHILFEZENTRUM - Gegen Alkoholsucht

In Offenbach gibt es wieder eine Aktionswoche für Schulklassen.

Am Mittwoch, 22. Mai, gibt es um 14 Uhr in der Geschwister-Scholl-Schule zudem für Pädagogen, Mitarbeiter der Jugendhilfe und interessierte Bürger einen Fachvortrag mit der Erlanger Ärztin Heike Kramer zum Thema FASD (Fetales Alkohol Syndrom).

FAZ 23.05.2019

,,Zero!" lautet der Titel einer Wanderausstellung über Alkohol in der Schwangerscbaft, die das Dietzenbacher Suchthilfezentrum Wildhof zur "Aktionswoche Alkohol" an die Schule holte.

Beruf - Experten geben Schülern in der IHK Offenbach wertvolle Tipps

Offenbacher Post 20.11.19

Beim 15. Beratungstag „Fit für die Bewerbung“, veranstaltet von der Deutschen Bank, der Industrie- und Handelskammer, örtlichen Unternehmen und dem Patenschaftsmodell Offenbach (PMO), konnten gestern wieder Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit nutzen, sich von Experten Tipps aus erster Hand geben zu lassen.

1511013144-2aadc967-5db4-4a7e-93b0-e9b1f641aa8e1-EikfxLBela7.jpg
bottom of page